Die Angst hat gewonnen – lasst die Liebe siegen! 14

Was für ein Jahr! Ein Populist wird Präsident der größten Supermacht dieser Erde. Und in Europa sieht es auch nicht besser aus. Hinter all dem steckt Angst. Lasst sie uns überwinden – mit vorsätzlicher Liebe.

Weiterlesen

Karfreitag: Warum hing der Sohn Gottes am Kreuz? 19

Dass die ersten Christen dafür bekannt waren, den Bedürftigen und Fremden Gutes zu tun, jedem mit Liebe zu begegnen und ihren Feinden bedingungslos zu vergeben, ist kein glückliches Nebenprodukt des Evangeliums. Es ist dessen tiefster Kern.

Weiterlesen

Wenn ihr werdet wie die Radfahrer… oder: Wie schwer es ist, sich von einem Weltbild zu trennen 3

Dieser Film ist ein wunderschönes Gleichnis dafür, was es bedeutet, mit einer bestimmten Theologie aufgewachsen zu sein. Und wie schwierig es ist, sich auf ein neues Denksystem einzulassen. Und was Jesus wirklich meint, wenn er sagt: Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder…

Weiterlesen

Coffee to go Kurze Impulse zum Tagsüber-Dran-Nippen

Coffee to go (47): Rhetorik in der Bibel 0

Jay und Gofi argumentieren im letzten HossaTalk, dass Paulus sicher auch rhetorische Stilmittel wie die Übertreibung benutzt hat. Ich denke das auch schon…

Weiterlesen

Coffee to go (46): Glaube ist keine Erfolgsgeschichte 6

Es besteht nicht die geringste Chance, aus Gott eine Erfolgsgeschichte zu machen. Würde Glaube das ernst nehmen, hätte er etwas Rettendes. Denn der…

Weiterlesen

Ich frage mich, warum unsere Zeit es an sich hat… 7

Warum eigentlich tauchen überall da, wo Menschen Gräben überwinden wollen, andere Menschen auf und betonen die Wichtigkeit eben dieser Gräben? Ein Gedicht.

Weiterlesen

Torsten Hebel: „Woher kommt unser Hochmut zu meinen, wir hätten die Wahrheit?“ 5

Ich möchte euch ein Interview ans Herz legen, das ich mit Torsten Hebel für Jesus.de geführt habe. Es geht um sein Buch „Freischwimmer“, in dem er erzählt, wie er seinen Glauben verlor und ihn anschließend ganz neu fand. Letzteres war allerdings noch gar nicht sicher, als er die Rundreise zu verschiedenen Weggefährten begann, von der das Buch berichtet. Ein echtes Experiment also.

Weiterlesen

Leidenschaftlich & offen glauben (IV): Die große Freiheit 13

Abschluss der Serie: Über den Wert des Heute, alte und neue Gesetzlichkeit und warum Jesus und Paulus progressiv dachten.

Weiterlesen

Leidenschaftlich & offen glauben (III): Die DNA der Schöpfung 6

Über die DNA der Schöpfung, befreite Sklaven, Energiepolitik und warum Gott die Welt so gemacht hat, wie sie ist.

Weiterlesen

Leidenschaftlich und offen glauben (II): Bewahren oder entwickeln? 0

Von Entwicklung und Bewahrung, unseren Idealen, warum Frauen in manchen Gemeinden predigen dürfen und in manchen nicht und warum die Liebe schon wieder alles durcheinander bringt.

Weiterlesen

Leidenschaftlich & offen glauben (I): Es bewegt sich was in unserem Land 26

Es bewegt sich was in unserem Land, dem Land der Reformation. Mitten zwischen Evangelikalen, klassischen Protestanten und Katholiken entsteht eine neue und doch ganz alte Art zu glauben: Leidenschaftlich und (trotzdem) offen.

Weiterlesen