Und nun bitte: Liebe, aber ohne Eierkuchen! 10

„Jagen, jagen, jagen“ will die AfD nun die Regierung. Es ist unsere Aufgabe als Christen und Demokraten, der Aggression zu begegnen: Mit Liebe, aber auch mit Klarheit.

Weiterlesen

„Nashville“ und „Denver“ im Vergleich: Wie glaubst du? 95

Im „Nashville-Statement“ wenden sich seit einer Woche Konservative aus der ganzen Welt – auch aus Deutschland – gegen Sexualität außerhalb der traditionellen Konventionen. Nadia Bolz-Weber hält im „Denver-Statement“ dagegen. Was entspricht deinem Glauben mehr?

Weiterlesen

Warum Jesus die #ehefüralle einführen würde 94

Sie sind ein ganz normales Ehepaar – auf den ersten Blick. Doch wer ihre Geschichte hört merkt: Sie sind alles andere als normal. Und wir können so viel von ihnen lernen.

Weiterlesen

Coffee to go Kurze Impulse zum Tagsüber-Dran-Nippen

Coffee to go (42): Die Bekehrung der ersten Jünger 3

Die Bekehrung der ersten Jünger Jesu fand nicht statt, als sie sich entschlossen, alles hinter sich zu lassen, dem Rabbi Jesus nachzufolgen und von…

Weiterlesen

Coffee to go (41): Überzeugen 4

Ich muss viel seltener andere Menschen überzeugen, sich mit dem Glauben zu beschäftigen, obwohl es ihnen gerade unangenehm ist. Und viel öfter mich…

Weiterlesen

Warum wir mündig glauben dürfen 2

„Kritik ist kostenlose Beratung“ – eigentlich ist dieser Satz,…

Weiterlesen

Flüchtlingskrise erklärt: Würdest du dein Smartphone zuhause lassen, wenn du fliehen müsstest? 2

Die vereinten Nationen haben ein Video ins Netz gestellt, in dem die Flüchtlingskrise…

Weiterlesen

Die Toleranz der Evangelikalen 9

Ich wurde für die aktuelle Ausgabe des Gnadauer Magazins „WIR“…

Weiterlesen

Bildungssystem: Applaus für diese Jugend! 4

Nach meiner Rückkehr von der re:publica 2015 gestern bin ich noch mal auf diesen wunderbaren Rant von Tanja und Jonny Haeusler über unser marodes Bildungssystem und unsere verrückte Kindererziehung gestoßen.

Weiterlesen

Wann wird die konservative Christenheit weinen und sich schämen? 182

Eine herausfordernde, ja, eine unerhörte Frage von Professor Siegfried Zimmer. Ein Mann will von abermillionen Nachfolgern Jesu, dass sie sich schämen? Und das wegen ihrer Haltung zum Thema Homosexualität. Ist das nicht hochmütig? Ist das nicht respektlos? Ist das angemessen?

Weiterlesen

GenderGagaGaga 23

In „GenderGaga: Wie eine absurde Ideologie unseren Alltag erobern will“ echauffiert sich Birgit Kelle über den „Genderwahnsinn“, also über alles, was mit Gender Mainstreaming in Verbindung steht. Das allerdings ist nichts Neues.

Weiterlesen