Archive for category: Coffee to go

Coffee to go (47): Rhetorik in der Bibel

Jay und Gofi argumentieren im letzten HossaTalk, dass Paulus sicher auch rhetorische…

Weiterlesen

Coffee to go (46): Glaube ist keine Erfolgsgeschichte

Es besteht nicht die geringste Chance, aus Gott eine Erfolgsgeschichte zu machen….

Weiterlesen

Coffee to go (45): Das Evangelium von der Vergebung der Schuld

Das Evangelium von der Vergebung der Schuld dreht sich nicht in erster Linie…

Weiterlesen

Coffee to go (44): Fragen

Würden wir Gott suchen, so hätten wir Fragen, denn nur der Fragende wird lernen, was ihm gezeigt werden soll.

Weiterlesen

Coffee to go (43): Der Gott nach der eigenen Vorstellung

Du kannst mit Sicherheit annehmen, dass du dir einen Gott nach deiner eigenen…

Weiterlesen

Coffee to go (42): Die Bekehrung der ersten Jünger

Die Bekehrung der ersten Jünger Jesu fand nicht statt, als sie sich entschlossen,…

Weiterlesen

Coffee to go (41): Überzeugen

Ich muss viel seltener andere Menschen überzeugen, sich mit dem Glauben zu…

Weiterlesen

Coffee to go (XXXX): Theologie ist immer auch Versuch und Irrtum

In der Theologie gab und gibt es immer auch Versuch und Irrtum, Größe und…

Weiterlesen

Coffee to go (XXXIX): Unfehlbare Schrift und fehlbare Menschen

Im Blog von DeBenny habe ich den folgenden Text gefunden. Schon etwas älter,…

Weiterlesen

Coffee to go (XXXVIII): Der Kuss der Wahrheit

Wahrheit, die ausgesprochen wird, lässt dich denjenigen hassen, der sie ausspricht….

Weiterlesen